Titelbild

Dr. Niggemann Seminare



Seminarprogramm „Richte Dich Auf“



betriebliche Gesundheitsförderung - Mitarbeiterzufriedenheit - Stressreduktion - Ressourcenstärkung - Burnout-Prophylaxe - Persönlichkeitsbildung - Teambildung

Wer hat mehr Erfolg?

Wer ist gesünder, wer kann besser kommunizieren, wer erreicht seine Ziele besser: Jemand der vornübergebeugt auf den Boden schaut oder jemand der aufrecht steht und offen nach vorne schaut? In den Extremen ist das einleuchtend. Und bereits kleine Schritte machen einen entscheidenden Unterschied!

Zielgruppen

Menschen, die
  • Stress bei ihrer Arbeit reduzieren wollen
  • sich auf eine neue Herausforderung vorbereiten
  • innerlich wachsen und sich aufrichten wollen
  • Gelassenheit und Heiterkeit üben wollen
Teams, die
  • neu zusammengestellt sind und mit voller Kraft starten wollen
  • „müde“ geworden sind und sich erneuern wollen.
Firmen, die
  • neuen Schwung in eine Abteilung bringen wollen
  • gerade eine Durststrecke überstehen und dafür Geduld und Durchhaltevermögen brauchen
  • die inneren Ressourcen ihrer Mitarbeiter und Führungskräfte stärken wollen

Das Konzept

Körper, Gedanken und Gefühle hängen eng zusammen. „Richte Dich Auf“ Seminare sind die wirkungsvolle und individuell anpassbare Kombination von Methoden und Übungen auf allen Ebenen für die innerliche Aufrichtung, die durch die neue Körperhaltung ausgedrückt und verankert wird.

Vorgehensweise/ Seminarzyklen

Jedes Seminar enthält die Elemente Orientieren – Entscheiden – Loslassen – Ressourcen stärken, mit unterschiedlichen Schwerpunkten.

  • Basisseminar:
    Orientierung („Wer bin ich? was kann ich? Was will ich?“); Basistechniken zum Entspannen und Loslassen; Einführung in die Meditation; Selbsthypnose; Sicherheit und Standfestigkeit
  • Aufbauseminare:
    Orientierung zu speziellen Situationen (individuell abgestimmt, z.B. Aufgabenwechsel, Teamkonflikte etc.); Vertiefung der Entspannungstechniken, Entspannen in schwierigen Situationen; Umgang mit schlechten Gefühlen; Achtsamkeit; Ressourcentraining nach Wunsch
  • Teamseminare:
    wie oben, zusätzlich wird auf die Verflechtung von Interessen, persönlichen Stärken, fachlichen Stärken und Rollen geachtet. Damit kann man Machtkämpfen vorbeugen und fachliche Einigungsprozesse von persönlichen Zielen trennen (oder die Verknüpfung bewusst machen), das ist wichtig für Respekt und Fairness. Und: gemeinsames Lachen macht gemeinsam erfolgreich!
  • Themenseminare:
    Entspannung-Meditation-Lachen, Selbsthypnose, Stressmanagement

Die Ressourcen

In den „Richte Dich Auf“ Seminaren kann jeder seine Ressourcen im eigenen Tempo entwickeln. Das sind z.B. Lebensfreude, Flexibilität, Standfestigkeit, Klarheit oder Umsetzungskraft. Jede dieser Ressourcen wird in einer Geste und in einem Teil der Aufrichtebewegung „verankert“, so dass man beim erneuten Ausführen der Bewegung diese Ressource gleich wieder präsent hat.

Das Angebot

  • Vorträge mit kleinen Publikums-Übungen
  • Gruppenabende (mit einem Schwerpunkt)
  • Zwei-Tages-Seminare (Basis- und Aufbauseminare, s.o.)
  • Jahresprogramm: Monatliche Zwei-Tages-Seminare mit dazwischen liegenden Einzelcoachings und online- Treffen.

Vereinbaren Sie einen Termin

und stellen Sie das Programm für Ihr Team individuell zusammen!


Kundenstimmen



Die Dr. Farassat-Stiftung förderte von Juni 2016 bis Februar 2018 hochbegabte Menschen, die Schwierigkeiten hatten „ihre PS auf die Straße zu bringen“. Herr Dr. Niggemann war einer unserer Therapeuten, der das Persönlichkeitstraining mit großem Erfolg begleitet hat. Nach jeder Sitzung mit Herrn Dr. Niggemann konnten wir bei unseren Teilnehmern/innen deutliche Schritte der positiven persönlichen Veränderung beobachten. Sobald wir unser Programm (dann mit der Fa. Quantenspringer gGmbH) wieder aufnehmen, wird das Coaching und Training mit Dr. Niggemann ein fester Bestandteil werden. Wir danken Herrn Dr. Niggemann für die hervorragende Arbeit, die er für die Stiftung leistete.

R. Foegelle, Geschäftsführer der Dr. Farassat-Stiftung

Der Workshop vermittelt einfache, leicht in den Alltag zu integrierende Entspannungsmethoden, um das Spannungsniveau zu senken, seine Aufmerksamkeit zu steigern und seine Bedürfnisse und Potenziale wahrzunehmen

A. B.

Sehr gute geführte Meditation, klare ruhige Stimme, sehr energetisch

S. J. aus M.

Die Übungen haben mir gut gefallen

M.M.

Jörg schafft während der Sitzung eine Atmosphäre des Vertrauens, die es einem ermöglicht, sich ganz fallen zu lassen und sich auf eine innere Reise zu begeben, wie man sie vielleicht noch nie gekannt hat. Vielen Dank für diese tolle Erfahrung!

Madalina Hostiuc

Das Seminar hat mir Anstöße, Fragen und spezifische Aspekte mit auf den Weg gegeben, über die ich mich besser selbst befragen kann.

Fabian L.

Wer Antworten sucht, muss erst die passenden Fragen finden. Genau dafür ist dieses Seminar da.

Alexander K.

Die Seminare sind eine reine Freude. Stressmanagement und Gefühlsleiter sind fordernd und fruchtbar, selbst Zyniker erfahren ein Aha-Erlebnis. Trotz meiner ursprünglichen Vorsicht gegenüber der Methode haben mir die Treffen ungemein geholfen – es vergeht keine Woche, in der sie mir nicht im Alltag helfen.

Lukas Rix, Würzburg


Über Dr. Niggemann



Vita

Dipl.-Inform. Dr. med. Jörg Niggemann studierte Medizin in Hannover und danach Informatik an der Universität des Saarlandes, letzteres parallel zu einer Tätigkeit als Projektleiter im Fraunhofer Institut für Biomedizinische Technik.
Nach Beendigung des dortigen Projekts arbeitete er in der Softwareindustrie, meistens mit Bezug zur Medizin, in verschiedenen Rollen in verschiedenen Firmen (u.a. sd&m, CompuGroup, 3M Health Information Systems). Mit insgesamt 30 Jahren Berufserfahrung hat er nun auch große Erfahrung im Umgang mit verschiedensten Stressfaktoren.
Seit mehr als 15 Jahren beschäftigt Dr. Niggemann sich mit Psychologie, lernte NLP, absolvierte eine Ausbildung zum Hypnotherapeuten und zuletzt zum Burnout-Coach, Meditations- und Achtsamkeitstrainer sowie Stressmanagement-Trainer und Lachyoga-Trainer. Er arbeitet seit 3 Jahren nebenberuflich als Hypnotherapeut mit den Schwerpunkten Angst-, Trauma- und Schmerztherapie.
Anfang 2018 verließ Dr. Niggemann seine Stellung in der Softwareindustrie und arbeitet nun hauptberuflich als Therapeut, Seminarleiter und Coach.

Ausbildung

Arzt (Dr. med.) Medizinische Hochschule Hannover
Informatiker (Dipl. Inf.) Universität des Saarlandes
NLP Master fresh academy
Hypnotherapeut mit Zusatzausbildung Havening Hypnovita
Burnout-Coach burnout akademie
Achtsamkeits- und Stressmanagement- Trainer fitmedi
Meditations-Trainer fitmedi
"Master of Wisdom and Meditation Teacher" davidji
Lachyoga-Trainer Europäischer Berufsverband für Lachyoga und Humortraining